LIVING ROOM STYLE: DÄNISCHES BETTENLAGER

HOME SWEET HOME

Endlich ist es soweit! Diese Woche haben wir unsere erste gemeinsamen Wohnung bezogen. Mit dem Umzug ließen wir uns viel Zeit, da die richtige Wohnungseinrichtung natürlich genau geplant werden muss. In Zukunft wird es nun mehrere Beiträge zu Interiorstyling und DIYs geben. Also seid gespannt! Heute zeige ich euch die Einrichtung unseres Wohnzimmers. Meiner Meinung nach der wichtigste Raum in der gesamten Wohnung. Zum Glück hatten wir hierbei tolle Unterstützung vom Dänischen Bettenlager und durften uns ein Stück aussuchen.

Mein Freund und ich durchforsteten gleich darauf den Onlineshop sowie das Geschäft vor Ort. In Amberg wurde dieses erst im vergangenen Jahr renoviert und noch größer gestaltet. Also perfekt für uns. Von tollen Essgruppen, süßen Schminktischen sowie verschiedenen Heimtextilien bis hin zu Betten und Sofas ist wirklich für jeden etwas dabei. Bereits beim ersten Besuch im Dänischen Bettenlager musste ich sofort verzierte Müslischüsseln, flauschige Kissen und ein Lammfell mitnehmen. Typisch, noch keine Möbel in der Wohnung aber bereits unzählige Deko-Artikel im Wagen. Upsi!! Aber ich konnte einfach nicht anders. Die Auswahl an Einrichtungsstücken ist einfach wahnsinnig groß und vor allem super modern. Wer genauso wie ich auf skandinavischen Stil und Shabby Chic steht, ist im Dänischen Bettenlager vollkommen richtig. Hier ein paar Eindrücke aus dem Möbelhaus.

Und auch für unsere Garderobe haben wir schon etwas passendes gefunden. Wie toll ist bitte diese Sitzbank mit eingebauten Schubladen? Ein Traum! Immer wenn wir durch die Website oder das Geschäft stöbern, könnten wir alles leer kaufen. Es ist einfach so spannend eine komplett neue Wohnung einzurichten. Aber das wichtigste Stück, welches wir uns für das Wohnzimmer ausgesucht haben, ist ein wunderschönes Sofa im 50er-Jahre-Stil.* Ich habe mich sofort in das Stück verliebt und wusste, dass es perfekt für uns ist. Online bestellt, wurde es direkt in unser neues Zuhause geliefert und aufgestellt. Es ist definitiv unser neuer Begleiter für lange, entspannte TV-Abende. Besonders gut gefallen mir die Absteppungen im Rückenbereich. Und es ist soooo bequem! Um es an meinen alten Ohrensessel anzupassen, habe ich die Beine des Sofas schwarz lackiert. Original sind sie naturfarben. Na wie gefällt euch unsere gemütliche Sitzecke im Skandi-Style?

„NEW HOME – NEW ADVENTURES – NEW MEMORIES!“

*PR-Sample vom Dänisches Bettenlager / Werbung / Advertisement

Nadine

Eine Antwort zu “LIVING ROOM STYLE: DÄNISCHES BETTENLAGER

  • Liebe Nadine,
    was für eine schöne Auswahl hast Du da zusammen gestellt. Ich wusste gar nicht, dass es dort auch Möbel gibt. Ich glaube ich war vor 15 Jahren das erste und das bisher letzte Mal in diesem Geschäft. Schön, dass Du uns Einblick in Deine Wohnung bietest.
    Herzliche Grüße
    Martina

    http://www.lady50plus.de

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.