#OOTD: WINTER FLOWERS

Dancing in the street…

Dieser süße Rock von H&M erinnert mich irgendwie an eine spanische Flamenco Tänzerin. Der asymmetrische Schnitt sowie die vielen Blümchen und Rüschen lassen einen in den Sommererinnerungen schwelgen. Da aber erst Februar ist und wir uns noch mitten im Winter befinden habe ich den tollen Rock mit einer dicken Strumpfhose und einem kuscheligen Pullover kombiniert. Dazu passen entweder derbe Boots oder schlichte Halbschuhe, wie ich sie gewählt habe.

Und endlich habe ich mir einmal wieder einen Half-Bun gemacht. Dadurch kommt mein Balayage Look ganz besonders gut zur Geltung. In zwei Wochen habe ich übrigens einen neuen Termin bei der lieben Kris vom Salon Klaus Schuster. Ich bin so gespannt und überlege ob und wie ich meine Frisur verändern soll. Habt ihr Tipps für mich? Vielleicht einen Long Bob? Oder einen neuen Farbton?

Outfit:

Pullover: H&M (similar here)

Skirt: H&M (shop here)

Tights: Nur Die (shop here)

Shoes: H&M (similar here)

Nadine

Eine Antwort zu “#OOTD: WINTER FLOWERS

  • Das Outfit sieht richtig toll aus und deine Friseur passt super dazu 🙂 Das gefällt mir alles richtig gut.

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.