MOHR life resort

WELLNESS DAYS: MOHR LIFE RESORT

MOHR life resort. Tirol. 2 days. Wellness. Gourmet. Relax.

Vergangene Woche wurde ich in Begleitung meines Freundes für eine Nacht in das tolle Wellnesshotel MOHR in Tirol eingeladen.* Vom 26.9 bis 27.9 durften wir zwei Tage ruhige Stunden im Spa, leckere Gourmet Menüs sowie eine atemberaubende Aussicht genießen.

MOHR life resort

MOHR life resort

Im kuscheligen Bett mit perfekten Blick auf das atemberaubende Zugspitz-Panorama erwachen und langsam in den Tag starten – wer möchte das nicht? Das MOHR life resort überzeugt mit sehr viel Liebe zum Detail und herzlicher Gastfreundschaft. Nach unserem Check-In sowie einem Sekt- und Kuchenempfang auf der Terrasse wurden wir in unser Zimmer gebracht und konnten das Resort erkunden. Natürlich hüpften wir sofort in die Bademäntel und machten uns auf den Weg in den großen Spa und Wellnessbereich. Wow! Alles sah so schön aus und wir konnten die Seele baumeln lassen. Neben einem Außenpool mit Liegewiese vor der Zugspitze, laden zahlreiche Saunen, Dampfbäder, Wasserbetten sowie ein  Schwimmbad und Lounge Möbel zum Entspannen ein. An der Teebar darf man sich durch alle Sorten probieren und kann nebenbei Obst oder kleine Snacks naschen. Nachmittag gibt es sogar ein Buffet mit verschiedenen warmen Speisen für alle Gäste.

MOHR life resort

MOHR life resort

MOHR life resort

MOHR life resort

MOHR life resort

MOHR life resort

MOHR life resort

Am Abend machten wir uns chic und trafen gegen 20 Uhr im hoteleigenen Restaurant ein. Bei Wein und Hugo ließen wir uns die leckeren Vorspeisen, den Hauptgang und das traumhafte Dessert schmecken. Es gab ein kulinarisches Erlebnis nach dem andern. Und auch das Frühstücksbuffet am nächsten Tag ließ keine Wünsche offen und sorgte für sehr viel gute Laune am frühen Morgen. Süße Pancakes, verschiedene Früchte, Gebäck, cremiges Birchermüsli, frisches individuell zubereitetes Omelett und einiges mehr. Wir ließen es uns richtig gut gehen.

MOHR life resort

Das Tiroler Land bieten einige Ausflugsziele und wir entschieden uns am zweiten Tag für eine kleinen Wanderung rund um den kristallklaren Eibsee. Das nächste Mal möchte ich unbedingt mit der Bahn auf den Gipfel der Zugspitze fahren und die Umgebung überblicken. Übrigens gibt es momentan tolle Herbst- und Winterangebote, die sich prima als Geschenk für eure Liebsten eignen. Und Weihnachten steht auch bald wieder vor der Tür…

Ein großes Dankschön an Stephanie von der PR-Agentur Contcept und an das gesamte MOHR life resort Team – es war ein wundervoller Aufenthalt!

Nadine

*Anzeige / Advertisement / in Zusammenarbeit mit dem MOHR life resort

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.